Banner2
  • Allgemein

    Texte im Alltag
    Materialien für die teilhabeorientierte Therapie schwererer und mittelschwerer Aphasien sowie für mentales Training
    von Ingrid Weng und Günther Storch

    Texte im Alltag“ ist ein Übungsbuch, das den adäquaten Umgang mit schriftlichen Alltagstexten trainiert, denen wir täglich Schritt für Schritt  begegnen: Annonce, Kalender, Fahrplan, Praxisschild, Speisekarte, Quittung, Rezept, Kontoauszug, Werbung, Fahrkarte ... Solche Texte enthalten alltagsrelevante Informationen, nach denen wir unser Handeln ausrichten. Der adäquate Umgang mit diesen Texten ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Alltagskompetenz.

    Die Übungsaktivitäten vorliegender Therapiematerialien zielen genau auf den Aspekt der Teilhabe ab:

    – Welche Funktion hat der Text? An wen richtet er sich?

    – Welche wichtigen Informationen enthält er?

    – In welche Handlung ist er eingebunden? Welche Aktivität ist mit dem Text verbunden.

    Bei den Übungen werden die speziellen Probleme berücksichtigt, die Aphasiker und Personen mit allgemein mentalen Defiziten mit solchen Texten im Alltag haben. Ziel der Übungsaktivitäten ist es, die Alltagskompetenz der Betroffenen zu verbessern. Wortschatz und Grammatik werden hierbei nur peripher und indirekt geübt.

    ISBN 978-3-934361-25-6 • 76 Texte + 124 S. Übungen u. Aufgaben • Einleitung + Zuordung der Texte zu ICF-Domänenen • zahlreiche farbige Abbildungen • Ringordner, DIN A4 • 39,90 € / 59,00 SFr

    Aktualisierungen

    Text 52 >>>
    Übungen S. 79 >>>

    In unserem Onlineshop bestellen >>>

  • Inhalt
  • Beispiele I
  • Beispiele II
  • Beispiele III

Home - Kontakt - Impressum