Banner2

Zur Konzeption unserer Materialien

Unser oberster Grundsatz: Unsere Materialien sollen stets einen Anwendungsbezug aufweisen - das heißt konkret:

• Handeln mit dem Ziel, den Alltag zu bewältigen
• Sprache als Mittel der Kommunikation in Alltagssituationen

Sprache wird stets im Kontext geübt - das heißt konkret:

• Üben im Situations- und Textzusammenhang
• Üben im semantischen Feld
• !!! Kein Üben isolierter Wörter und Sätze !!!

Unsere Materialien berücksichtigen die allgemeinen neuropsychologischen Defizite, die viele der Benutzer aufweisen - z. B.: Störungen bei der Überblicksfähigkeit, der geteilten Aufmerksamkeit, der Merkspanne, der Verarbeitungskapazität, der Konzentrationsfähigkeit.

Unsere Therapiematerialien reflektieren den aktuellen Stand der sprachdidaktischen Diskussion, vor allem:

• erkennbarer Anwendungsbezug
• Aufnahme und Verarbeitung über verschiedene Kanäle
• abwechslungsreiche Übungsgestaltung
• vielfaches Umwälzen in variablen Kontexten
• kleinschrittige Übungsabfolge
• gezielte Verwendung von Bildern in verschiedenen didaktischen Funktionen

Themen und Zielgruppen

Wir produzieren schwerpunktmäßig Therapie- und Übungsmaterialien in den Bereichen Sprachtherapie, Mentales Training, Alltagsaktivitäten. Diese Materialien richten sich an verschiedene Zielgruppen:

• Kinder im Vorschulalter, die eine Sprachförderung benötigen
• sprachgestörte erwachsene Patienten, vor allem Aphasiker
• geriatrische und psychiatrische Patienten
• Patienten im Frühstadium einer Demenz
• Besucher förderpädagogischer Einrichtungen
• Senioren mit altersbedingten mentalen und sprachlichen Defiziten

Darüber hinaus umfasst unser Programm die Reihe "Theorie und Praxis"; diese Titel richten sich an alle, die im Bereich der Sprachpathologie tätig sind, sowie an Studierende entsprechender Fachrichtungen.

Wir stellen Bücher her, die ansprechend gestaltet sind und den Benutzern gefallen. Dazu tragen Bilder, Farben, Übersichtlichkeit und ein klar strukturiertes Layout bei. Wir bemühen uns, die Defizite und Bedürfnisse der Benutzer unserer Bücher ernst zu nehmen.

Unsere Therapiematerialien sollen - auch für die Benutzer selbst - erschwinglich sein. Überteuerte Materialien gibt es im medizinischen Bereich genügend.

Home - Kontakt - Impressum